Auch im weitreichenden Themengebiet des Familienrechts ist der Notar die richtige Ansprechperson. Er berät Sie ausführlich zu den Themen Lebensgemeinschaft, (eingetragene) Partnerschaft, Eherecht, Gütergemeinschaft und Kindschaftsrecht. Zu den typischen Anliegen der Klienten im Eherecht gehören etwa Fragen über ehelicher Güterstand, Ehescheidung bzw. Ehescheidungsfolgen sowie Ehevertrag (Ehepakt). Im Bereich des Kindschaftsrechts ist der Notar Experte für Adoption (Annahme an Kindes statt), Vaterschaftsanerkenntnis, Obsorge und rechtliche Fragen zur medizinisch unterstützten Fortpflanzung. Weiters errichtet der Notar Ihre Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und die Vertretungsbefugnis nächster Angehöriger und verwahrt bzw. registriert diese in den entsprechenden Registern und Verzeichnissen.