Neben der treuhändigen Abwicklung von Rechtsgeschäften aller Art, was der Sicherheit aller Beteiligten dient, nimmt der Notar auch treuhändig Dokumente, Geld und sonstige Wertgegenstände in Verwahrung. Bei der Abwicklung von treuhändigen Geldgeschäften arbeiten die Notare eng mit der Notartreuhandbank AG zusammen. Dabei handelt es sich um ein Kreditinstitut, welches ausschließlich den Notaren zur Verfügung steht und bei dem höchste Sicherheit Priorität hat.